Frage von Kathie, 26

Mieter möchte die Nebenkosten sparen und selber Treppenhaus sauber machen, jedoch nur Treppenhaus (Waschküche, etc. nicht). Darf ich Hausmeister beauftragen?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Mietrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von LittleArrow, 13

Wer macht bislang das Treppenhaus sauber?

Von heute auf morgen kann der Mieter nicht selber entscheiden, ob er die Arbeiten übernehmen darf und keine Kosten mehr für diese Arbeiten trägt. Im Mietvertrag steht sicherlich eine Regelung zu diesen Arbeiten. Der Mieter hat sicherlich eine dreimonatige Kündigungsfrist.für seine Wohnung, aber die gilt noch lange nicht für die "Hausmeisterarbeiten". 

PS: In einem vom Eigentümer selbst bewohnten Zweifamilienhaus würde sich der Eigentümer gerne von genau diesem Mieter gemäß § 473a BGB trennen;-)

Kommentar von LittleArrow ,

Korrektur: es sollte § 573a BGB heißen. Entschuldigung.

Antwort
von betroffen, 21

Ja - darfst Du. -Obwohl der Mieter gesagt hat er möchte sparen und das Treppenhaus selber putzen und dann aber nur das Treppenhaus putzt.

Kommentar von Kathie ,

ich möchte auch ungerne das Geld dafür ausgeben. Aber die ganze Arbeit bleibt bei mir liegen:
Rasen mähen, das Aufräumen des Gartens im Herbst, Schnee usw. Außerdem Waschküche sollte man auch putzen. Aber das alles möchten sie nicht machen. Wenn ich aber was sagen, sagen sie dass sie das gerne doch machen können...aber wird nie gemacht :-)

Kommentar von betroffen ,

Das was Du aufzählst, sind alles Betriebskosten, welche Du den Mietern anteilig in Rechnung stellen kannst, wenn Du sie von einer Fa. erledigen lässt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten