Frage von kralle 10.08.2011

DAX im Tief - jetzt Indexfonds zum DAX kaufen?

  • Antwort von althaus 10.08.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Meine Meinung: Man kann erste Käufe tätigen. Wie es weitergeht weiss keiner. Ich bin mir aber zeimlich sicher, daß wir zum Jahresende viel höher stehen werden als heute, aufgrund dessen bin ich gestern in DWS Investa Fonds eingestiegen, der bildet die DAX Blue Chips wieder und verläuft nahezu wie der Dax. Natürlich kannst Du auch ein Indexzertifikat kaufen, dann würde ich aber ein besonders guten Emmitenten wählen, denn hier hast Du ein erhebliches Emittentenrisiko was ich beim Fondskauf nicht habe. Den DWS Investa kann man auch an der Börse Stuttgart kaufen, ohne Ausgabeaufschlag, da er an der Börse gehandelt wird. Näheres zu DWS Investa findest Du unter www.dws.de falls Du Interesse hast. Da kannst Du den Chart verfolgen und die Zusammensetzung sehen. Habe noch bares für einen weiteren Rückgang des Dax. Die Probleme sind nicht behoben so daß die Verunsicherung weiterhin im Markt ist. Es ist nicht so weie bi einem Crash, denn bei einem crash gibt es auch eine ernorme Erholung, die blieb bis auf den Day Reversal gestern aus. Ich hoffe daß sich jetzt um die 5800 und 6100 Daxpunkte ein Boden bildet. Mal sehen.

  • Antwort von gandalf94305 10.08.2011
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Man kauft, wenn es eine klare Aufwärtsbewegung gibt. Gestern gab es den ersten Sprung nach oben mit positiven Vorzeichen auf Tagessicht. Eine Schwalbe macht jedoch noch keinen Sommer, wie man auch heute bestätigt sieht.

    Ich habe gestern Nachmittag einige Positionen schon wieder aufgebaut, warte jedoch noch auf die Zeichen einer wirklichen Erholung. Heute sieht es danach jedenfalls bisher nicht aus :-)

    Daher gilt wohl eher Abwarten und nächste Schritte erst, wenn es einen Boden gibt.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!