Frage von Gordon,

Darlehensrichtlinien konzernverbundener Unternehemen

Hallo,

ich bin ganz neu hier und hab gleich eine Frage) Und zwar geht es um Unternehmen innerhalb eines Konzern. Anstatt einen Fremdkredit aufzunehmen, können ja Unternehmen unter sich Geld leihen, zu günstigeren Konditionen als bei Banken in der freien Markwirtschaft. Die Kondition müssen natürlich so gewählt werden, dass diese für beide Unternehmen günstig erscheinen, für den Darlehensgeber (möglichst hohe Zinsen/optimale Laufzeiten) und den Darlehensnehmer (möglichst niedrige Zinsen). Im Endeffekt zieht das Konzern insgesamt einen Nutzen daraus. Kennt vielleicht jemand solche (Darlehens)Richtlinien zwischen Unternehmen die ein gemeinsames Interesse(Konzern) verfolgen. Vom besonderen Interesse sind dabei die Konditionen zu welchen sie sich das Geld leihen, d.h. ob es eine Mindestlaufzeit gibt, welche Zinsen vereinbart werden (ob und wie man sich dabei an dem marktüblichen Zinssatz richtet.) Wie werden außerordentliche Tilgungen behandelt, wie sieht es mit Vorfälligkeitsentschädigung aus?

Bin für jede Antwort und jeden Beispiel aus der Praxis dankbar!

Freundliche Grüße

Gordon

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HilfeHilfe,

Hallo !

jeder große Konzern hat ein Cash-Pooling installiert ! Und überall wird es anders gelebt ! Grundsätzlich sind Darlehen im Konzern eine heikle Angelegenheit ! Es wird in der Praxis eher so gelebt das die Töchter extern das Geld aufnehmen und vom guten Rating der Mutti profitieren !

http://de.wikipedia.org/wiki/Cash-Pooling

Kommentar von Gordon ,

Herzlichen Dank für das Stichwort, das bringt mich weiter voran!

Antwort
von freelance,

das ganze nennt man Cash-Pooling. Das ist üblich in Konzernen. Zu dem Thema gibt es Informationen online wie in der Literatur.

http://www.pwc.de/de/gesundheitswesen-und-pharma/cash-pooling-ein-finanzinstrume...

Antwort
von susibe,

vielleicht auch mal hier gucken: http://medical.projektwerk.com/de/pharmaberater.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten