Frage von saratogas, 34

Darf eine Versicherung bei einem laufenden Rürupvertrag einseitig die Möglichkeit der Zuzahlung kündigen?

Meine Rürup Versicherung (Standard Live) hat die Möglichkeit der Zuzahlung, und die Erhöhung der Monatsbeiträge gekündigt. Damit habe ich keine Möglichkeit mehr zusätzlich Steuervorteile in den nächsten Jahren in Anspruch zu nehmen. Dürfen die das einfach so einseitig? Schließlich werden diese Verträge genau mit diesem Argument verkauft. Restlaufzeit 5 Jahre. Die Begründung war sehr nebulös, von wegen man könnte sonst irgendwelche Versprechen nicht einhalten. Was ist mit der Zertifizierung ? Ist die hinfällig damit und meldet sich als nächstes das Finanzamt um gewährte Steuervorteile wieder einzukassieren?

Antwort
von LittleArrow, 28

Ergänzend zu Tina34-Antwort:

Damit habe ich keine Möglichkeit mehr zusätzlich Steuervorteile in den nächsten Jahren in Anspruch zu nehmen.

Doch. Du kannst über Deine gewünschten Zuzahlungen auch noch weitere Rürup-Verträge abschließen. Bei Standard Life läuft Dein abgeschlossener Vertrag mit den fest vereinbarten Einzahlungen weiter. Da fällt keine Zertifizierung weg und auch kein gewährter Steuervorteil.

Antwort
von Tina34, 34

https://www.test.de/Standard-Life-Kunden-koennen-bei-Freelax-Tarifen-nicht-mehr-...

Du solltest dich mal mit demjenigen unterhalten der dir das Produkt verkauft hat. Es scheint so das es generell so ist und das dies auch schon an die Bafin gemeldet wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten