Frage von Play24, 45

Dachsanierung&Mieterhöhung !?!

Die Frage die sich mir Stellt ist die, mein Vermieter wird das Dachgeschoss ausbauen. Also das heißt an meinem Schlafzimmer kommt eine Loggia sowie ein weiteres Zimmer über meine Wohnung für mich! Das Dach ist nicht gedämmt wird aber gedämmt...mit welch einer Mieterhöhung kann ich rechnen. Habe jetzt eine Kaltmiete von ca 250 Euro können auch 260 Euro sein und 42qm Wohnfläche.

MFG Dennis

Antwort
von LittleArrow, 39

Die komplette Dachdämmung ist eine Wohnwertverbesserung. Das zusätzliche Zimmer und die Loggia sind eine Wohnflächenvergrößerung (Achtung bei der Wohnflächenberechnung: die Grundfläche ist nicht zu 100 % zurechenbar).

Nur als ganz grobe Schätzung: Verdopplung der Miete, plus Erhöhung der Nebenkosten.

Allerdings in der Überschrift sprichst Du von Dachsanierung, was eine Schadenssituation zugrundelegt. Bei der Mieterhöhung besteht die Gefahr, dass die reine Dachsanierung (Abriss der Dachhaut und -latten, sowie die neuen Dachfolie, -latten und -pfannen) als Modernisierungskosten auf die Mieter umgelegt werden. Diese Kosten dürfen als reine Instandhaltungs-/Reparaturkosten nicht auf die Mieter umgelegt werden. Du mußt also rechtzeitig Beweise von der Sanierungsbedürftigkeit des momentanen Daches sichern (Fotos, Beweisstücke, Gutachten, alles auf Deine Kosten!).

Antwort
von Primus, 35

Der Vermieter muss Dich spätestens 3 Monate vor dem Start des Umbaus informieren. Dann erfährst Du auch die Höhe der neuen Miete.

So pie mal Daumen kann Dir das niemand sagen.

Übrigens: Bei weiteren Kommentaren von Dir benutze bitte die Funktion Antwort kommentieren, damit Deine Mitteilungen im Zusammenhang bleiben und wir nicht erst suchen müssen.

Kommentar von Play24 ,

Ok Danke für den hinweis...werde ich in Zukunft so machen! Dann warte ich mal die Pläne ab und über die Info´s wann es losgeht .

Kommentar von Primus ,

Richtig so, denn Mutmaßungen bringen Dich nicht weiter ;-)

Antwort
von Privatier59, 35

Hört sich stark nach Wohnwertverbesserung an. Nur, ohne die Kosten der reinen Verbesserungsarbeiten zu kennen, kann man nichts berechnen. Ist im übrigen Aufgabe des Vermieters, diese Angaben zu machen. Ansonsten gibt es kein Geld.

Antwort
von billy, 25

Schon möglich dass der Vermieter nach den Ausbau und Modernisierungsarbeiten auch die Miete erhöht. Du hättest ja dann mit dem zusätzlichen Zimmer und der Loggia einen realen Mehrwert. Hat denn der Vermieter sich noch nicht geäußert ?

Antwort
von Play24, 22

Also geäußert hat er sich noch nicht. Die Pläne für den Umbau soll ich diesen Monat bekommen und ich darf sogar selber entscheiden ob ich das Zimmer oben haben möchte oder nicht. Die Loggia kommt auf jeden Fall. Seine aussage war auch noch das man über alles reden kann. Ich persönlich finde den umbau ausbau gut...

Also muss ich noch etwas warten bis ich summe x/y Weiß!

Vielen Dank für die Antworten bisher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten