Frage von Badoit,

Commerzbank Studienkredit - Aussicht auf Rückzahlung zu hoher Zinsen?

Besteht im Falle des Commerzbank Studienkredits, der ja mehrfach in den Medien war, eine Aussicht auf eine Rückzahlung zu hoher Zinsen? Ich habe gelesen, dass die Bank in den meisten Fällen mitlerweile eingelenkt hat und Zinsen von nur noch 4,9% verlangt. Gilt dies auch rückwirkend seit Abschluss der meist rechtswidrigen Umschuldungsangebote die den Studenten unterbreitet wurden?

Antwort
von schlaudachs,

Viele Studenten die einen ähnlichen Fall erlebt haben haben sich an der Fachanwalt für Kapitalrecht Helge Petersen in Kiel gewendet. Versuche am besten auch mit ihm in Kontakt zu treten, er wird dir sicher weiterhelfen können dabei zu entscheiden wie du am besten vorgehen solltest.

Antwort
von gammoncrack,

Die Frage wird sein, wie lange du schon die teilweise exorbitanten Zinsen gezahlt hast. Ich würde die Commerzbank im ersten Schritt informieren, dass Du bei bei einer Ablehnung der rückwirkenden Korrektur Dich, wie schlaudachs schreibt, anwaltliche Hilfe in Anspruch nehmen wirst.

http://www.kanzlei-helge-petersen.de/blogs/83/Commerzbank+gibt+bei+Studienkredit....UNtBwHfheVs

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community