Frage von Reimers,

Bundeswehrauslandseinsatz steuerlich richtig absetzn

Guten Tag zusammen,

ich bin Solsat und war von 21.03.2011 bis 20.09.2011 im Auslandseinsatz mit der Bundeswehr. *ch wollte mich informieren, wie ich nun diesen Einsatz richtig absetze, da ich ja nur die ersten 3 Monate durch Verpflegungsmehraufwendung absetzen kann. Wie kann ich die restliche Zeit steuerlich geltend machen?

Vielen Dank für die Antwort!

Björn Stiegler

Antwort
von Rat2010,

Sind Soldaten nicht alle bei einem Lohnsteuerhilfeverein?

Egal! Sollten sie jedenfalls und warum ergibt sich aus deiner Frage.

Antwort
von gammoncrack,

Vielleicht hilft Dir das:

http://www.lohi-fuldatal.de/images/phocadownload/formulare/mitglieder/mitglieder...

Ich denke, dass beantwortet auch die Frage.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community