Frage von ranga12, 90

Braucht man Geld, wenn man eine Freundin hat?

hallo ich höre von vielen das es viel kostet eine freundin zu haben , stimmt das ? Sie sagen das sie ihr alles kaufen etc müssen. Kann man also keine freundin "halten" wenn man wenig geld hat ?

MFG

Antwort
von wfwbinder, 86

Kommt auf die Freundin an, was die für Ansprüche hat udn was man ihr bieten kann.

Manch einer der besonders charmant und unterhaltsam ist, braucht gar kein Geld , weil er eine wohlhabende Freundin hat.

Antwort
von Franzl0503, 90

Ranga:

Du kannst eine Frau auf Dauer nicht zufrieden stellen, die ständig über deine Verhältnisse und auf deine Kosten zu leben versucht

Uneigennützige Freundschaften gibt es nur zwischen Leuten gleicher Einkommensklasse (Jean Paul Getty).

Kommentar von Zitterbacke ,

Ausnahmen bestätigen den Spruch des Herrn Getty !

Antwort
von Privatier59, 79

Nun ja, es gibt Männer die halten eine Freundin -oder sogar ein paar Stück davon- und machen damit richtig Geld. Wenn mir jetzt nur noch einfallen würde wie die heißen.

Antwort
von billy, 72

" brauch man geld wenn man eine freundin hat ? " Oder noch besser 

" Kann man also keine freundin "halten" wenn man wenig geld hat ? " 

-;))) Ich schmeiß mich weg, -;))) Im Prinzip ist jede Antwort zwischen Ja, Nein, Vielleicht möglich. 

Man(n) muss vielleicht nicht, aber erleichtert vieles. 

Antwort
von Primus, 71

Ich rate Dir, diese Frage bei www.gutefrage.net zu stellen, denn dort bist Du unter vielen Gleichgesinnten, die Dir bestimmt  gerne weiterhelfen werden.

Kommentar von Zitterbacke ,

Warum dort ?? Ach ja die Katze fehlt . ;-)))

Kommentar von Primus ,

Richtig... ;-))

Antwort
von Zitterbacke, 57

Nein !! Erst wenn du verheiratet bist !

Gruß Z... .

 P.S. Noch mehr wenn du geschieden wirst !

Antwort
von althaus, 61

Wenn Du hässlich bist wie eine Kröte, dann brauchst Du wirklich viel Geld, sonst nicht. 

Kommentar von Franzl0503 ,

Einspruch: Und was ist mit "schönen" Erbsenzählern, Charakterschwächlingen, Schlaftablettentypen, Konfliktvermeider, Altlastfällen, Langweiler, Stubenhocker, Weichspüler, Nörgler, Nervensägen, Weltverbesserer, Schwaller, Laberer, Dauerredner, Sprücheklopper, Besserwisser, Schubladendenker, Trauerklösen, Gefühlstramplern, Kleinkrämer, Männer der Sorte Kuckuck, Jammerlappen und tausend andere? 

Kommentar von althaus ,

Ja stimmt. Es gibt jede Menge Charaktere, die man aufzählen kann. Manoman bist Du aber schlagfertig. Kompliment und D.H. Gruß althaus.

Antwort
von SparfuchsTom, 59

Ist unterschiedlich! Manche Frauen finanzieren sogar Männer. Schau dir Heidi Klum, Jessica Alba, Jennifer Aniston, Natalie Portman, Anne Hathaway, Nicole Kidman, Gwen Stefani, Reese Witherspoon und und und an... Die verdienen alle mehr als ihre Männer und das ist kein Problem.

Vorsicht subjektiv ;-) : Wenn die Frau "nur" mit Geld zu halten ist dann viel Spaß

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten