Frage von herrhofmann, 104

Braucht man die BIC nur für den internationalen Zahlungsverkehr?

Ich habe nun mehrmals schon SEPA-Überweisungen gemacht und es stand immer beim online-Banking "BIC optional". Braucht man die für den inländischen Zahlungsverkehr nicht sondern nur für den ausländischen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Primus, 104

So siehts aus!

Der BIC (oder auch SWIFT-Code) dient zur internationalen Identifizierung der Bank des Empfängers.

Antwort
von freelance, 92

korrekt. Bei einigen Banken ist bei nationalen Überweisungen nur der IBAN-Code einzugeben. Bei internationalen Sepa-Überweisungen wird der BIC-Code abgefragt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community