Frage von Rivolo, 2

Braucht man als Eigentümergesellschaft eine Gewässerschadenhaftpflichtversicherung?

Ist es als Eigentümergesellschaft obligatorisch eine Gewässerschadenhaftpflichtversicherung abzuschließen?

Antwort
von mig112, 2

Nicht ohne Öltank!!

Sonst immer, auch als alleiniger Eigentümer...

Die Police nach WHG ist die einzige Art von Haftpflichtversicherung, welche auch bei Eigenschäden (Auskoffern, Entsorgen, Abriss usw.) leistet.

Antwort
von GeorgeAvard, 2

Wenn es eine Ölheizung im Haus gibt ist dies sehr anzuraten, denn sonst kann es teuer werden, wenn Öl ins Grundwasser läuft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community