Frage von SurinaTina,

Brauche ich fürs Carsharing noch irgendeine Versicherung?

Sollte man als Nutzer von Carsharing selber eine Versicherung mitbringen oder wird dies alles vom Anbieter gestellt?

Antwort
von amadeusmozart,

KFZ- und Haftpflichtversicherung werden vom Anbieter getragen und du brauchst keine private Versicherung. Wie bei Autovermietungen gibt es hier oft mehrere Optionen mit oder ohne Selbstbehalt.

Antwort
von SBerater,

Carsharing hat unterschiedliche Ausprägungen. Es kann sich eine Privatperson hinter dem zu mietenden Objekt befinden oder eine Firma. Zusätzlich gibt es Angebote, die einmalig abgewickelt werden oder (teils) über eine Mitgliedschaft.

Entsprechend unterschiedlich sind die Versicherungen, die abgeschlossen sind. Bei den meisten Anbietern ist die Versicherung mit dabei, aber es wird auf die Selbstbeteiligung verwiesen im Schadensfalle.

Andere Anbieter bieten die Möglichkeit, für die Mietdauer Zusatzversicherungen anzubieten.

Damit: meist dürfte es keinen zusätzlichen Versicherungsschutz erfordern, aber es empfiehlt sich, genau hier genau zu recherchieren, um die Risiken im Fall der Fälle zu kennen.

Antwort
von traudllois,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten