Frage von Minimilk, 418

Brauche Hilfe für eine Einigung Lohnabtretung

Wie bereits in 2 anderen Fragen erwähnt liegt bei mir eine Lohnabtretung einer Bank vor. Der Pfändungsbetrag beträgt 65,83€. Ich möchte gerne eine gütliche Einigung erzielen damit diese Lohnabtretung wieder zurück genommen wird. Allerdings reagiert die Bank nun auf meine E-Mails nicht. Ich habe natürlich eine höhere Rate angeboten als der Pfändungsbetrag beträgt und auf die Gefährdung des Arbeitsplatzes hingewiesen. Nun reagiert die Bank absolut nicht auf meine E-Mails. Wie gehe ich nun vor, bzw. welche Möglichkeiten bleiben mir noch? Persönlich kann ich nicht bei der Bank vorsprechen da sie in Lichtenstein sitzt.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Minimilk,

Schau mal bitte hier:
Bank Pfändung

Antwort
von Privatier59, 418
Persönlich kann ich nicht bei der Bank vorsprechen da sie in Lichtenstein sitzt.

Meinst Du eventuell Liechtenstein?

Das Fürstentum Liechtenstein liegt nicht hinter dem Mond, auch wenn es dort mindestens so langweilig ist. Da sie dort nix anderes zu tun haben, reagieren die Bankmitarbeiter in Liechtenstein normalerweise auf Anfragen. Welche Bank ist denn das? Die Anzahl liechtensteinischer Banken ist ja überschaubar und die denken normalerweise in Millionen und nicht in der Größenordnungen die Du da nennst. Erscheint mir alles recht merkwürdig.

Kommentar von Minimilk ,

Das ist die SIGMA Kreditbank. Es handelte sich um einen Schufa-freien Kredit von 3.500 Euro.

Kommentar von Privatier59 ,

Eine Bank die nicht im liechtensteinischen Bankenverband vertreten ist und auch ansonsten eher aus der Art geschlagen scheint. Hoffe Du weißt, auf was Du Dich da eingelassen hast!

Antwort
von Snooopy155, 391

Wenn die Bank nicht auf E-Mails reagiert würde ich halt mal zum Telefon greifen.

Antwort
von gammoncrack, 393

Ist doch alles klar. Du hast bei der Sigma Kreditbank den bekannten 3.500.- Euro Kredit ohne Schufa aufgenommen. Das machen die aber so, dass Du Dich der sofortigen Lohnpfändung unterwirfst, wenn Du mit Raten in Rückstand gerätst.

Selbst Schuld, wenn man so etwas macht.

Antwort
von vulkanismus, 366

Warum sollte die Bank auf Hinhaltetaktik eingehen?

Auch der Hinweis auf Arbeitsplatzgefährdung wird sie stutzig machen. Die gibt es nämlich nicht.

Kann es sein, dass Du Dich auch dort falsch ausdrückst (einen Pfändungsbetrag gibt es in Deinem Fall nicht).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten