Frage von ronnyj, 108

Ich habe Probleme, meine Einkommensteuererklärung per Elster ans Finanzamt zu senden, habt Ihr guten Rat?

Nach Fertigstellung meiner Einkommensteuer mit der Bildsteuer-Software 2016,wollte ich sie per Elster zum Finanzamt senden was nicht funktionierte.Die Instalation mit Freischaltcode klappte...dennoch ist mir aufgefallen,das die Symbolleiste oben(wo das Drucksymbol,Sicherrungssymbol usw. zu sehen ist war komplett grau,was sonst farbig abgebildet war! Wenn ich auf ein Symbol klicke tut sich nix!!! Was mache ich falsch bzw. läuft hier falsch???

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo ronnyj,

Schau mal bitte hier:
einkommensteuer

Antwort
von LittleArrow, 55

Momentan besteht noch die Phase, wo die Steuerbescheinigungen für 2015 zusammengestellt werden, z. B. für Lohnsteuer, Kapitalertragsteuer, Krankenversicherungsbeiträge etc.

Die Finanzämter beginnen erst im März 2016 mit der Bearbeitung der Einkommensteuererklärungen 2015.

Siehe: http://www.fm.nrw.de/allgemein_fa/presse/20151230_veranlagungsstart.php

Daher wird Deine Steuersoftware kaum Deine Daten für 2015 online übermitteln können. Noch etwas Geduld!

Antwort
von hildefeuer, 62

Ohne das ich das Programm kenne, ist klar das wenn Symbole ausgegraut sind, diese Funktion (noch) nicht bereit steht.

Die Steuerprogramme überprüfen die Eingaben ob sie plausibel sind. Unplausible Eingaben können nicht übermittelt werden.

Deine Eingaben sind also entweder nicht abgeschlossen oder nicht plausibel.

Kommentar von Primus ,

....oder die Funktion steht noch nicht bereit.

Kommentar von EnnoWarMal ,

".oder die Funktion steht noch nicht bereit."

Wir haben heute en 20. Januar, da liegt es eigentlich auf der Hand, dassgenau das das Problem ist.

Wie kann eigentlich jetzt schon eine Einkommensteuererklärung abgabereif sein? Es fehlen noch die Kapitalertragsteuern, die Versicherungsbestätigugen, Bestätigungen über haushaltsnahe Dienstleistungen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten