Frage von vollkorn,

Bieten alle Banken Abrufkredite an oder sind diese nur bestimmten Klientel vorbehalten?

Ein Abrufkredit ist doch weit günstiger als Dispokredit-bieten alle Banken diesen an? Oder hat den jede Bank-aber kriegt nicht jeder dementspr. Angebot, da ja für die Bank weniger lukrativ als Dispo? Weißt du eine Bank, wo ich Abrufkredit problemlos kriege bei guter Bonität?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sellerie07,

Ein Abruf- oder Rahmenkredit funktioniert ähnlich wie ein Dispokredit, ist aber meist die deutlich günstigere Alternative. Dabei steht ein fest vereinbarter Kreditrahmen zur Verfügung, aus dem bei Bedarf Geld abgerufen werden kann. Der Zinssatz wird in diesem Fall nur für den Betrag in Rechnung gestellt, der auch tatsächlich in Anspruch genommen wurde. Die Rückzahlung erfolgt dann entsprechend der eigenen finanziellen Möglichkeiten - eine Mindestrate ist dabei meist vorgeschrieben.

Eine Übersicht über Anbieter, die solche Abrufkredite bieten, findest du z.B. unter http://www.kreditvergleich.org/abrufkredit.html - alternativ würde ich mich einfach mal bei deiner Hausbank oder anderen Banken erkundigen, ob die einen solchen Rahmenkredit auch anbieten.

Antwort
von achim44DA,

Hallo Du must allerdings auch bedenken die Bank bucht dir den Kredit z.b. mit 5.000 € VOLL EINBUCHT auch bei der Schufa , auch wenn du diesen nur zum Teil "anbrauchst" . Das ist mir z.b. Passiert als ich einen kredit wo anders angefragt habe, dieser wurde abgelehnt weil ich vor jahren irgenwo das mit dem Rahmen/Abrufkredit gemacht habe. Der einwand da ich diesen nicht nutze hat nichts gebracht. Also gut überlegen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community