Frage von SuperHero, 65

Bewertung einer Immobilie im Ausland beim Schenken

Liebe Experten,

ich hätte eine Frage bzgl. Bewertung einer Immobilie im Ausland beim Schenken.

Meine Eltern spielen mit dem Gedanken mir eine Wohnung (als Erbe) zu schenken. Die Wohnung befindet sich im Ausland (in Russland). Ich weiß dass hier steuerliche Konsequenzen in Form von Schenksteuer anfallen werden und daher möchte ich vorab einschätzen was es für mich „kosten“ wird.

Auf welche Art und Weise wird der Wert so einer Immobilie berechnet? Welche Unterlagen bräuchte Finanzamt für die Bewertung?

Für jeden Hinweis oder Rat wäre ich sehr dankbar!

Beste Grüße Max

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo SuperHero,

Schau mal bitte hier:
Immobilien Ausland

Antwort
von qtbasket, 62

Priviet !

Russland ist groß, und Moskau oder St. Petersburg ist nicht mit Novosibirsk vergleichbar, bei Immobilien schon gar nicht - Sotchi allerdings wäre zurzeit nicht schlecht...

Guckst du hier:

http://www.duesseldorf.ihk.de/linkableblob/1284510/.10./data/M2_RF_Grundzuege_de...

Und eine Immobilie in Russland hat das deutsche Finanzamt eigentlich nicht zu interessieren...

Kommentar von SuperHero ,

Es geht bei mir um die Schenkungssteuer in Deutschland. Wenn mir etwas geschenkt wird, muss ich ja ab eine gewisse Summe (in diesem Fall ab 400.000 Euro) Steuer zahlen. Ich möchte nun vorab (bevor die Wohnung geschenkt wird, und es ist egal wo die Wohnung ist?) kalkulieren was ich dem Finanzamt schulden werde. Wie ermittelt das Finanzamt Wert von einer Immobilie in Russland (Ausland allgemein)?

BG Max

Antwort
von NasiGoreng, 58

Der Freibetrag bei einer Schenkung an ein Kind beträgt 400.000 EUR. Da für kriegst Du in Sibirien Land so weit das Auge reicht.

Kommentar von EnnoBecker ,

Der Freibetrag bei einer Schenkung an ein Kind beträgt 400.000 EUR.

Aber nur in Deutschland. In Russland dürfte aber ebenfalls Steuer anfallen.

Kommentar von SuperHero ,

Es geht bei mir um die Schenkungssteuer in Deutschland. Wenn mir etwas geschenkt wird, muss ich ja ab eine gewisse Summe (in diesem Fall ab 400.000 Euro) Steuer zahlen. Ich möchte nun vorab (bevor die Wohnung geschenkt wird, und es ist egal wo die Wohnung ist?) kalkulieren was ich dem Finanzamt schulden werde. Wie ermittelt das Finanzamt Wert von einer Immobilie in Russland (Ausland allgemein)?

BG Max

Kommentar von EnnoBecker ,

Aha, anscheinend kennst du dich also mit der russischen Schenkungsteuer aus.

Es ermittelt wie im Inland.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community