Frage von Oimelchen,

Besteuerung der nach Renteneintritt ausgezahlten Betriebsrente .Gilt Fünftelungsregelung?

Das Finanzamt will die auf einmal ausgezahlte Betriebsrente in voller Höhe im Jahr der Auszahlung besteuern. Das bedeutet, dass ich durch die Zusammenballung von Einkünften im Veranlagungszeitraum wesentlich mehr verdiente als in zukünftigen Zeiten durch Altersrente. Das heißt, ich komme im Veranlagungszeitraum in eine einmalige Steuerprogression mit damit verbundener Nachforderung. . Es soll für solche Fälle ein Schreiben des BMF vom 20.1.2009 zur Fünftelregelung geben.Das Finanzamt will aber diese Regelung nicht anerkennen.Hat jemand ein ähnliches Problem oder weiß Rat? Danke! Oimelchen

Antwort von Niklaus,

Was ist das für eine Betriebsrente. Betriebsrenten die vor 2005 abgeschlossen wurden, sind als Kapitalauszahlung steuerfrei und die Rentenzahlung wird nur mit dem Ertragsanteil besteuert. Eine Betriebsrente ab 2005 wird nur noch als Rente ausgezahlt. Die Fünftelregel kann man nur bei Kapitalauszahlungen einsetzen.

Schildere mal genau was dein Problem ist und sag uns auch den Durchführungsweg der betrieblichen Altersvorsorge.

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community