Frage von schmalhans, 673

Berechnung für Rente mit Kapitalverzehr?

wie kann man ausrechen welchen Betrag man als Einmalbetrag einzahlen müsste, um die nächsten 20 Jahre monatlich 500 Euro an Rente zu beziehen?

Antwort
von betroffen, 629

Leider sind die Konditionen in den letzten Jahren auch für solche Fälle stark gesunken. Ein Spitzenreiter beim Auszahlplan wird beim Verbraucherportal "Bia_xx" mit 94500,- € für 20 Jahre / 500,- € im Monat angegeben.

Bei einer Sofortrente wäre zusätzlich dein Alter von Bedeutung. Das Geschlecht spielt seit einigen Jahren keine Rolle mehr (Gesetzesänderung).

Wenn Du 65 Jahre alt bist und 130000,- € einzahlst, kannst Du eine Sofortrente von 500,- € /mon. bekommen. Durch Überschüsse könnte der Monatsbetrag in 10 Jahren auf ca. 600,- € steigen.

Der Unterschied zum Auszahlplan ist: 1. Dass Deine Angehörigen 10 Jahre lang mit der selben Summe abgesichert sind falls Du verstirbst. 2. Die Rente wird lebenslang gezahlt - beim Auszahlplan wäre nach 20 Jahren Schluss.

Antwort
von LittleArrow, 570

Wenn es Dir um die Formel geht, dann findest Du mit der Sparkassenformel hier die Lösung:

http://de.wikipedia.org/wiki/Sparkassenformel

Ko ist gesucht, wobei Kn = 0, n = 20 * 12 = 240, q = (1 + i%/12) und das Vorzeichen von R negativ ist. Also nur die Formel umstellen nach Ko * q^n (dabei ist q^n gleich q hoch n!), danach beide Seiten durch q^n dividieren und dann rechnen. Taschenrechner reicht.

Es fehlen aber noch einige Überlegungen:

  1. Vor- oder nachschüssige Rente (also zweite oder erste Formel)?

  2. Welcher Zinssatz?

  3. Eine Welt ohne Einkommen- und Vermögensteuer!

Antwort
von Typderfinanzen, 353

http://auszahlplan.rechner.wiwo.de/rechner/wiwo/auszahlplan/default.aspx

Kommentar von LittleArrow ,
Antwort
von Niklaus, 254

Wenn du mir dein Alter nennst, mache ich das ganz schnell für dich. Willst du auch noch die Hinterbliebene absichern. Das kostet dich Rendite.

Antwort
von Candlejack, 381

Jeder Vorsorgeberater kann Dir Angebote für Rente gegen Einmalbeitrag machen, auch auf 20 Jahre begrenzt. Andernfalls gibt es doch genügend Rechner im Web...

Antwort
von freiSein, 223

http://de.wikipedia.org/wiki/Barwert

kann man mit Excel ausrechnen.

Kommentar von LittleArrow ,

Der Rechner von experto ist ungeeignet.

Kommentar von freiSein ,

na dann... verweise ich auf deinen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community