Frage von Hans13, 10

Berechnung Elterngeld für das zweite Kind bei Auszahlung über 24 Monate

Hallo, kann mir jemand bei der folgenden Frage helfen? Wir erwarten unser erstes Kind im September 2014 und werden danach ca. mtl. 1.400 € Elterngeld bekommen (lt. Onlineberechnern). Wir wollen uns evtl. das Elterngeld über 24 Monate auszahlen lassen (bekommen dann aber nur die Hälfte pro Monat).

Sollte jetzt meine Frau wieder schwanger werden und z.B. im September 2016 das zweite Kind bekommen, wonach berechnet sich dann (nach jetzigem Gesetzstand) das neue Elterngeld und wie hoch wäre es ca.?

Sie würde in der Zwischenzeit nicht wieder arbeiten. Ich hoffe meine Frage war verständlich!?

Vielen Dank für Ihre Hilfe

Antwort
von Lissa, 6

Vielleicht findest du hier passende Informationen: http://www.familien-wegweiser.de/Elterngeldrechner

Antwort
von SumSum076, 6

Wie schon bei Kind 1 errechnet sich das Elterngeld aus dem Einkommen der letzten 12 Monate vor der Geburt. Elterngeld ist kein Einkommen. Die Elterngeldbezugszeit wird ausgenommen und dauert trotz Splittung nur bis zum 1. Geburtstag.

Bei den Geburtsterminen Sep 14 und Sep 16 ist das Einkommen von zwischen dem 1. Geburtstag von Kind 1 und dem neuen Mutterschutz relevant.

Wenn sie nicht arbeiten geht, wird das der Mindestsatz von 375 Euro inklusive Geschwisterbonus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community