Frage von Susanne1,

Bekommt man Schadenersatz wenn bestellte Ware nicht pünktlich geliefert wird?

Kann man denn einen Händler, der per email einen Liefertermin nennt, auf Schadenersatz klagen, wenn er nicht pünktlich liefert?

Hilfreichste Antwort von wfwbinder,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nur wenn es ein sogenannter Fixhandelskauf ist. Wenn also der Termin per Datum fest bestimmt ist udn der Lieferant über die Rechtsfolge im klaren.

Sonst muss angemahnt werden udn es st eine Nachfrist zu setzen mit angabe der Rechtsfolge.

Antwort von Niklaus,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Welchen Schaden hast du erlitten?

Antwort von DrFeelgood,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn man mit den hiesigen Paketdiensten Waren verschickt und die nicht pünktlich kommt, kann man den Paketdienst nicht haftbarhalten. Es sei denn, man greift auf Sonderzustellungen, wie z. B. Express oder ähnliches zurück. Trotz allem einen Schaden darzustellen, ist nicht gerade einfach.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community