Frage von Max62, 3

Beispiel: Aufgabegewinn für Freiberufler in 2013 berechnen

Beispiel: für das Jahr 2013

Der Aufgabegewinn beträgt z.B. 160.000 €, bestehend aus einem Gebäudeanteil.

  • Der Gebäudeanteil wurde ursprünglich privat bezahlt.
  • Der Verkehrswert beträgt ungefähr 200.000 €. Vom Verkehrswert wurde der Buchwert abgezogen.

Jetzt geht es darum die Steuer abzuschätzen:

a) Aufgabegewinn minus Altersfreibetrag (wie errechnet man den Altersfreibetrag im Jahr 2013?)

b) Das übrige Einkommen soll im Beispiel ungefähr zusammen 30.000 € (Splitting Tarif) betragen. Daher soll der minimale ermässigte Steuersatz gewählt werden, wie hoch ist dieser in 2013?

Danke

Support

Liebe/r Max62,

Hausaufgabenfragen sind auf finanzfrage.net nicht gestattet. Daher wurde deine Frage geschlossen.

Herzliche Grüsse

Jürgen vom finanzfrage.net-Support

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten