Frage von ragazzo, 1.181

Beide Elternteile Steuerklasse 2 wenn Kind zu 50% bei jedem lebt?

Können beide Elternteile, die geschieden/getrennt lebend sind die Steuerklasse 2 haben, wenn das Kind jeweils 50% bei jedem der Elternteile lebt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lissa, 1.181

Die Steuerklasse 2 bekommt nur einer und das ist im Normalfall der Elternteil, bei dem das Kind mit Hauptwohnsitz gemeldet ist.

Ein Wechsel wäre nur mit Wechsel des Hauptwohnsitzes möglich.

Wenn man sich mit dem anderen Elternteil versteht, könnte man sich den Alleinerziehendenvorteil privat teilen, indem man die Steuer dessen, der Steuerklasse 2 hat mal mit der Steuerklasse 1 berechnet und die Differenz berechnet und teilt.

Antwort
von Gaenseliesel, 1.029

Hallo ragazzo, gleiche Steuerklasse geht nicht aber.....

nutzt Du den Entlastungsbetrag für Alleinstehende ? Falls nicht ( evtl. neuen Partner ) dann könnte der andere Elternteil, falls er allein in seiner Wohnung lebt, den Entlastungsbetrag für sich selbst steuerlich nutzen. Dazu das Kind lediglich mit Nebenwohnung bei sich anmelden !

Denn es heißt : " Alleinstehende Steuerpflichtige können einen Entlastungsbetrag in Höhe von 1.308 Euro im Kalenderjahr von der Summe der Einkünfte abziehen, wenn zu ihrem Haushalt mindestens ein Kind gehört, für das ihnen ein Freibetrag nach § 32 EStG oder Kindergeld zusteht. Die Zugehörigkeit zum Haushalt ist anzunehmen, wenn das Kind in der Wohnung des allein stehenden Steuerpflichtigen gemeldet ist. "

Zumindest ein kleiner steuerlicher Vorteil, den man nur kennen muss ! Gruß ! K.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community