Frage von yeswecan2010, 87

Bausparvertrag ohne Guthaben...

Ich habe einen alten Bausparvertag den ich nicht anspare und auf dem auch kein Guthaben ist. Seit Jahren liegt der quasi ungenutzt in der Schublade. Bauen oder eine Immobilie kaufen kommt für mich nicht mehr in Betracht. Was kann ich sinnvollerweise mit dem Vertrag machen??

Antwort
von betroffen, 87

Nutze ihn als Geldanlage, sofern die Konditionen dafür geeignet sind und du monatliche Beiträge leisten kannst.

Antwort
von planetenotto, 80

vielleicht kannst Du den Vertrag an ein Familienmitglied übertragen lassen,je nach dem wie gut die Kondition noch ist im Vergleich zu jetzt. Falls Du z.B. noch einen Vario 3 der LBS hättest, wäre das auch ohne bauen ein toller Sparvertrag wg. der hohen Guthabenverzinsung. Hierzu erst mal Konditionen lesen und dann mal prüfen, ob Sparen o.. übertragen o. löschen Sinn macht.

Kommentar von althaus ,

Der Meinung bin ich auch. Die festgelegten Konditionen entscheiden letztendlich was damit passieren wird.

Antwort
von robinek, 73

Aber Abschlussgebühr hast Du dafür bezahlt! Setz Dich mit der Bausparkasse in Verbindung und lass Dich beraten was für Dich das Günstigste ist

Antwort
von qtbasket, 63

Nix - kündigen !!!

Nur die Abschlussgebühr, die du irgendwann einmal bezahlt haast, die bekommst du nicht wieder - das ist höchstrichterlich entschieden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten