Frage von klPrinz, 237

Barwert einer Leibrente berechnen/ermitteln aber wie ?.

Liebe Foraner und Fachleute,

ich habe da wieder ein paar Fragen mit der Bitte um kompetente Antworten:

Frage 1**: In den s.g Sterbetabellen sind Barwertfaktoren aufgelistet, die beispielsweise vom Alter und Geschlecht eines/einer Leibrentenempfänger(in) abhängig sind. Diese basieren auf einer Verzinsung von 5,5 %. Nun meine Frage: werden die Barwertfaktoren umgerechnet, wenn zwischen dem Leibrentenempfänger und Leibrentenzahler ein anderer Zinssatz vereinbart wird (beispielsweise 1 % oder 10 %) ?.

Frage 2:** Welcher Barwert einer Leibrente würde sich ergeben im folgenden Fall: a) jährliche Leibrentenzahlungen (vorschüssig) von 10.000 Euro, b) statistische Lebenserwartung des Begünstigten (m) liegt bei 30 Jahren ?.

Frage 3:** Wie hoch sind die Barwerte aus Frage 2 bei einer Verzinsung von 1 % bzw. 10 % ?.

Frage 4**: Welcher der o.g. Barwerte/Zinsätze wird vom Finanzamt akzeptiert bzw. hergenommen um eventuelle Schenkungssteuer zu berechnen ?.

Ich freue mich auf sachliche Antworten und bedanke mich herzlich im voraus.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Erbrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Expertenantwort
von wfwbinder, Community-Experte für Finanzamt, 232
  1. Wir haben Vertragsfreiheit. Wenn man in einem Vertrag einen anderen Zinssatz vereinbart, kann man das machen.

  2. Da es eine Restlebenserwartung von 30 Jahren in den Tabellen nicht gibt (die gehen nach dem Lebensalter udn liegt dann zw. 49 und 50 Jahren alter) ist der Vervielfältiger zw. 15,044 und 14,876.

  3. Die Formeln sind z. B. in Excel hinterlegt. mag ja sein, dass hier Jemand "just for fun" für Dich 10 Varianten rechnet. Ich nicht.

  4. Das Finanzamt wird sich für die Bewertung an die öffentlichen Tabellen halten, sonst gäbe es ja bei der ERbschaftsteuer keine gleichmäßige Besteuerung mehr. Eine hoch, oder Niederbewertung wär Tür und Tor geöffnet.

Antwort
von Niklaus, 187

Hier ist ein Honorarberater gefragt. Das wird dir keiner hier ausrechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community