Frage von Juerken, 93

Bankrückbuchung trotz Guthaben

Es ist ca. 2 Jahre her, da gab es ein Urteil, dass Banken keine Rückbuchungen mangels Deckung vornehmen dürfen, wenn am Vormittag alle Abbuchungen getätigt werden, am Nachmittag aber erst die Zubuchungen.

Somit kann sich ein Guthaben ergeben, das eine Rückbuchung mangels Deckung nicht rechtfertigt, da Banken geldierig shon kurz nach 8 Uhr diesen Prüflauf durchführen und dafür Gebühren unberechtigt kassieren.

Leider finde ich heute dieses Urteil nicht mehr!

Kann mir jemand weiterhelfen???

g.juergen franke googlemail weil ich nicht weiß, ob ich hier nochmal reinschauen kann!

Antwort
von volksbanker, 93

So einen Käse habe ich noch nie gehört - wenn zum Zeitpunkt keine Deckung drauf ist dann platzt die Lastschrift nicht sofort. Sie ist für rund einen Tag "in der Schwebe" (hängt von der Bank ab) - kommt also noch Geld aufs Konto und sorgt für Deckung, wird die Lastschrift eingelöst.

Kommentar von Juerken ,

Danke für den Tipp, der ist sicherlich hilfreich für das, was getan wurde! Ich werde es meiner Bank mal sagen! Schlaumeier!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten