Frage von knigge,

Bankkarte verloren - wie kann ich checken, ob Geld abgehoben wurde?

Ich finde meine Bankkarte nicht mehr und habe sie vermutlich verloren. Die Karte habe ich jetzt gerade schon sperren lassen. Ich wüsste aber natürlich gerne, ob jemand in der Zwischenzeit Geld von meinem Konto abgehoben hat. Kann ich das irgendwie checken? Das Problem ist, dass ich keine Online-Banking mache und jetzt Wochenende ist.

Antwort von obelix,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

wenn deine Bank am WE nicht erreichbar ist, dann wirst du es erst morgen erfragen können. Und selbst dann kann es noch Nachläufer geben, die noch nicht auf deinem Konto verbucht sind - z.B. eine Auslandsbuchung.

Antwort von Primus,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

wenn keine 2. Karte (Partnerkarte) existiert, wirst Du Dich wohl oder übel bis Morgen gedulden müssen. Aber Dein Konto seit dem Moment des Anrufes gegen unberechtigtes Abheben geschützt. Alles, was ab dieser Zeit abgehoben wird, bekommst Du von der Bank wieder. Gesetzt den Fall, Du hast die Pin nicht gleichzeitig mitgeliefert!! Alles, was bis zu Sperrung weg war, bleibt weg. Aber man muss nicht gleich die Pferde scheu machen, denn nicht immer fällt eine verlorene Karte in Gaunerhände.

Kommentar von knigge,

Das Problem ist, dass ich nicht weiß, wann die Karte abhanden gekommen ist. Den PIN habe ich aber definitiv nirgendwo aufgeschrieben.

Kommentar von Primus,

dann gedulde Dich bis Morgen. Vielleicht hast Du Glück und die Karte wurde schon dort abgegeben, weil Du Sie beim Zahlen oder Geldabheben vergessen hast und nun das Wochenende dazwischen liegt, an dem Die Bank sich noch nicht bei Dir melden konnte .Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück bei der Aufklärung dieser unangenehmen Sache.

Antwort von eisigel,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Dann wirst du wahrscheinlich einen etwas unruhigen Tag verbringen. Denn wenn du bei der Bank niemanden erreichst, dann hast du meiner Meinung nach erst einmal keine Möglichkeiten. Aber es ist schon so, wie Primus sagt: nicht jede Karte fällt Betrügern in die Hände. Vielleicht hast du sie auch nur im Automaten stecken lassen, und sie wurde wieder eingezogen. Grobe Fahrlässigkeit liegt nur in den folgenden Fällen vor: https://www.kartensicherheit.de/de/pub/oeffentlich/kartensperrung/haftung.php

Antwort von Quaki,

Ruf deine Bank an. Du sagst Ihnen was dein letzter Umsatz war, den du getätigt hast und dann vergleichen sie. Ja mit dem Wochenende ist schlecht. Mach dir keinen Kopf, falls mit deiner Karte eingekauft wurde, kannst du ja das Geld immer noch zurückholen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten