Frage von dennyo,

Bafög Verlängerung - wie hoch sich die Erfolgsaussichten?

Ich bin Student und im Laufe des Studiums Papa geworden. Jetzt habe ich mein Bachelor-Studium leider nicht in der Regelstudienzeit von 6 Semestern fertig bekommen, sondern muss noch ein Semester dranhängen... Bafög kann man ja wg. Erziehung eines Kindes auch über die Regelstudienzeit hinaus bekommen. Einen solchen Antrag auf Verlängerung wollte ich jetzt stellen. Wer kennt sich damit aus und kann mir sagen, wie hoch die Erfolgsaussichten sind, dass der Antrag genehmigt wird?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo dennyo,

Schau mal bitte hier:
Recht BAföG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Steeler,

Das ist 'ne Einzelfallentscheidung; manchmal steckt der Teufel im Detail. Aber tendenziell stehen die Chancen sehr gut, das 7. Semester gefördert zu bekommen (sogar ohne Darlehensanteile), zumal Du ja nur ein Semester verloren hast.

Es sei denn, die Mutter studiert auch und will ebenfalls Kindererziehung als Überschreitungsgrund geltend machen; dann wird's schwieriger.


Den Kinderbetreuungszuschlag von 113 € hast Du geltend gemacht?

Kommentar von dennyo ,

Den Kinderbetreuungszuschlag hab ich direkt nach der Geburt beantragt. Meine Frau studiert nicht mehr. Dann warten wirs mal ab und hoffen... Danke!

Kommentar von Steeler ,

Gern geschehen.

So sieht's ja wirklich gut aus.

Antwort
von jowaku,

Auch hier mal fragen:

Sehr gutes Bafög-Forum:

http://studentenwerk-aachen.de/bafoeg/bafoeg/bafoegforum/start.asp

Die antworten in ein bis 2 Werktagen.

Es kommt aber keine E-Mail-Benachrichtigung, weil keine Anmeldung nötig.

Musst halt gelegentlich mal reinschauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community