Frage von Atrixo, 37

BaföG Probleme/Fragen & Jobcenter

Hallo,

Ich bin Informatikstudent im ersten Semester und habe ein Paar Fragen/Probleme bezülich des BaföGs aufgrund meiner recht speziellen Situation.

Seit Anfang des Studiums wurde meinem Vater, mein Anteil vom Jobcenter (400€+) gestrichen, da ich durch das Studium nicht mehr dem Jobcenter unterliege. Aufgrund der Tatsache, dass ich an einer körperlichen Behinderung leide und die Wohnung meines Vaters behindertengerecht ist, entschloss ich mich bei meinem Vater zu wohnen. So bekomme ich 422€ BaföG. Unsere Miete beträgt um die 900€. Theoretisch müsste ich 1/3 davon zahlen. (300€) Wenn ich noch den Rest der Kosten dritteln würde, bliebe mir nichts von meinem Geld bzw. es würde nicht einmal reichen.

Was genau kann ich tun bzw. welhe Ansprüche stehen mir zu?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Gaenseliesel, 37

Hallo,

umfassende Tipps und Hilfen findest du hier schon einmal :

www.studis-online.de/studium

K.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community