Frage von 123456srihc, 22

Autounfall schriftliche Schuldnahme zurückziehen

Hallo zusammen, kann man eine schriftlich gegeben Schuldnahme am Unfallort eines Autounfalls wieder zurücknehmen?

Danke schon mal im vorraus

Antwort
von Privatier59, 22
Schuldnahme

Die Frage ist ja doch zunächst einmal, was man darunter zu verstehen hat. Eine gemeinschaftlich erfolgte Sachverhaltsdarstellung -z.B. in Form eines Unfallberichts- braucht man nicht zurück zu nehmen da sie eine unmittelbare Rechtswirkung nicht hat.

Bei Schuldanerkenntnissen wird es komplizierter. Da muß man schon nach Gründen suchen. Das könnte ein Unfallschock sein. Das könnte ein Irrtum sein. Alles eine Tatfage. Nur aus Jux und Dollerei kommt man aus einem Schuldanerkenntnis nicht heraus.

Antwort
von Primus, 19

Lies mal den Artikel:

http://www.verkehrslexikon.de/Module/Schuldbekenntnis.php

Antwort
von mig112, 19

Wenn du möchtest, dass dein Versicherer reguliert, dann solltest du einen solchen Mist am Unfallort überhaupt nicht machen, denn damit hast du gegen Obliegenheiten verstoßen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten