Frage von NanoMeter3, 93

Auto kaputt, neues finanzieren, oder Reparatur, was ist günstiger?

Hi, mein Auto hat nun den Geist aufgegeben, leider benötige ich es für die Arbeit. Die Reparatur würde ~2000 € kosten und ich bin mir nicht sicher, ob sich das lohnt. Da es mein 1. Auto ist, habe ich jetzt auch nicht sooo viel Erfahrung damit und generell nicht so die Ahnung von Autos. Womit fahre (haha) ich besser: Wenn ich ein neues gebrauchtes kaufe oder es reparieren lasse? Ich weiß nicht ob Schadensbegrenzung (Motor muss wohl viel ausgetauscht/ganz ersetzt werden) letztendlich besser ist, als gleich neu zu kaufen, bei solch einem Betrag.

Antwort
von Zitterbacke, 67

Neues finanzieren. 

Wenn eine Finanzierung möglich ist ( Schufa ) , würde ich zum Kauf raten.

Solides Fahrzeug , vom Händler ,als "Arbeits"auto !!

Wenn der Motor ein Diesel ist , könntest du die Überlegung mit der längeren Lebensdauer eines solchen anstellen.

Du mußt entscheiden.

Gruß Z... .

Antwort
von Privatier59, 59

Bei einem 20 Jahre alten Ford Fiesta würde ich einen Henkel dran machen, bei einem 2 Jahre alten Rolls Royce den Betrag investieren.

Antwort
von gammonwarmal, 57

Je nach Fahrzeugalter und Zeitwert ist die Entscheidung doch unterschiedlich. Das hat die Privatier59 auch schon deutlich gemacht.

So wie Du schreibst, ist das Fahrzeug wohl älter. Ein neuer, buw. Austauschmotor bringt da meistens nicht viel. Aber man kann "runderneuerte" Motoren relativ günstig erwerben. Das lohnt sich dann meistens schon.

Wenn Du ihn so verkaufst, wird Dir ein Käufer immer die Instandsetzungskosten abziehen.

Antwort
von BooboohnePo, 33

Also ist schwierig. Kommt natürlich darauf an, wie der Rest deines Autos beschaffen ist und wie du so mit Veränderungen umgehst. Wenn die Reparatur dann auch lange vorhält, dann würde ich schon eher dazu raten. 

Gerade wenn der Rest des Autos eher neu ist, dann mach das meines Erachtens nach mehr Sinn! Aber gut, man muss auch bedenken, dass ich finde, dass ein Auto nur ein Gebrauchsgegenstand ist und mir persönlich gar nichts an Autos liegt, keine Ahnung wie du dazu stehst! 

Hier http://www.gutscheindrache.com/a-t-u/ ist noch ein Gutschein für ATU, wenn du es zufällig dort reparieren lassen willst. 

Dort findest du des Weiteren zu absolut allen Läden und Shops Gutscheine, kannst du einfach mal in der Suche probieren. Egal, ob du Möbel, Elektrogeräte, Kleidung oder sonstiges willst. Musst nur wissen, in welchem Shop es was gibt und dann einfach mal den Shopnamen eingeben, findest bestimmt einen Gutschein dafür. :)

Also deckt eigentlich absolut alles ab, an Aktionscodes, für alle möglichen Wünsche.Da musst du dich am besten einfach mal umschauen, du findest sicher zu allem was, und manche Shops haben ja auch ein breites Angebot, ähnlich wie Amazon und bieten quasi aus allen Produktpaletten etwas an.

Also wenn du vielleicht noch etwas für das Auto haben möchtest oder vielleicht findet du auch Autoteile billiger, als es dir der Händler anbieten würde und bezahlst dann nur die Reparatur an sich. =)

Antwort
von althaus, 38

Mit so wenig Informationen über das Fahrzeug kann man keinen Ratschlag geben. Kauf Dir doch ein gebrauchtes für 2.000€ oder mehr mit 2 Jahre TÜV. Weiss ja nicht mal, wieviel Du  Ausgeben kannst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten