Frage von Nydo1610,

Auslandsüberweisung nach England

Hallo, wie läuft das genau ab, ich muss eine Überweisung nach England tätigen in Pfund. BIC und IBAN hab ich angegeben. Nun meine Bank nimmt Gebühren, soweit klar, aber müssen der Bank des Empfängers auch Gebühren gezahlt werden ? Und werden die dann vom Überweisungsbetrag abgezogen ? Wenn ja, dann kommt nicht genug an und ich muss erneut eine Überweisung in höhe dieses Fehlbetrags schicken ? Meine Bankfiliale konnte mir nicht wirklich gut helfen und die Empfängerbank koppelte die Antwort mit ner Kontoeröffnungsforderung bei denen ;)

Antwort von meistermerlin,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei deiner Überweing nach England kannst du angeben ob du die Gebühren trägst, der Empfänger oder beide die Gebühren teilen. Wenn du ersteres angegeben hast musst du dir keine Gedanken machen.

Antwort von LittleArrow,

Alternativ kannst ein paar Pounds bei der Bank kaufen und im Umschlag hinschicken.

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community