Frage von heidemariechen,

Ausfall der Heizung - hat man Anspruch auf Entschädigung bis der Handwerker kommt?

Letztes Jahr um diese Zeit hatten wir ein großes Debakel zu Hause da die Heizung immer wieder ausfiel und wir bei Minusgraden draußen, drinnen ganz schön im Kalten saßen. Dieses mal möchte ich gerne besser vorbereitet sein. Hat man bei so einem Ausfall der Heizung im Winter Anspruch auf Entschädigung bis der Installateur kommt und die Reparatur vornimmt? Letztes Jahr hat das nämlich knapp eine Woche gedauert, ein unzumutbarer Zustand wie ich finde.

Antwort von GeoffHarper,

Wenn die Heizung über einen so langen Zeitraum wie eine Woche ausfällt dann ist das definitiv ein Fall für Mietminderung, die du pro Tag ohne Heizung beanspruchen kannst. Der Vermieter sollte dir eine Alternative bieten wie einen Heizofen. Wenn auch noch das Warmwasser mit an der Heizung hängt wird der Anspruch auf Mietminderung noch dementsprechend höher.

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community