Frage von susigiering, 148

Ausbildung zum Rettungsassistenten

Mein Sohn, 22 Jahre alt hat gerade den theoretischen Teil ( 1 Jahr) der Ausbildung zum Rettungsassistenten abgeschlossen. Bisher wurde dies von der Familienkasse als erste Ausbildung angesehen (schriftwechsel). Nun bekomme ich den Bescheid, dass es sich um die 2. Ausbildung handeln soll, da in der schulischen Vollzeitausbildung zum Rettungsassistenten die Ausbildung zum Rettungssanitäter enthalten ist. Der Ausbildungsvertrag lautet auf Ausbildung zum Rettungsassistenten. Das bedeutet, dass er im anschließend geplanten Studium keinen Anspruch mehr auf Kindergeld hat. Liegt die Familienkasse hier richtig?

Antwort
von Tina34, 148

http://www.steuertipps.de/kinder-familie-ehe/kinder-familie/neue-tuecken-beim-ki...

ja da haben die recht. Guckst du dir den Link an da ist sogar das Beispiel Rettungssani aufgeführt. Allerdings enfällt ja danach nicht das Kindergeld es gelten nur andere Spielregeln damit es weiter gezahlt wird!

Kommentar von Juergen010 ,

DH - Sehr, sehr guter Link!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community