Frage von steuer13, 33

Anlage L - Einnahme aus Landwirtschaft

Wirtschaftsjahr immer 1.7.-30.6. des Folgejahres. Rechnungen für landwirtschaftliche Tätigkeiten wurden trotz mehrfacher Mahnung in 2010,2011 und 2012 nicht erstellt. Erst in 2013 gestellt und auch bezahlt.Wie kann ich das in der Erklärung darstellen. Muss ich die Summe dritteln und nur den Betrag in 2013 angeben. ?? Kann mir jemand helfen ?

Antwort
von EnnoBecker, 20

Hier fehlt beispielsweise die Angabe, wie der Gewinn ermittelt wird.

  • nach Durchschnittssätzen, § 13a EStG
  • durch EÜR, § 4 (3) EStG
  • Betriebsvermögensvergleich, § 4 (1) EStG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten