Frage von brainymoney, 65

Aktiensparplan bei der Consorsbank - Welches Unternehmen würdet ihr für einen Sparplan über ca. 15 Jahre für zB. Eure Kinder etc wählen?

Antwort
von megaboomer, 40

Also ich würde mir überlegen vielleicht mehr als einen zu nehmen. Man kan bei Consors ja quartalsweise sparen. D.h. du könntest mit gleichem Geld auch 3 Aktien besparen - und das eben abwechselnd, die eine im Mai, die andere im Juni, die nächste im Juli und wieder von vorn. Oder auch nochmehr Aktien, wenn du die Beträge klein hältst. Für mich kämen Aktien wie Novo Nordisk, Fresenius, Nestle, aber auch Amazon und Alphabet in Frage. Es gibt da so einige... je nach Risikolaune auch Coca Cola, Mc Donalds, Altria etc. 

Aktiensparpläne sind ne coole Sache. 

Antwort
von Privatier59, 60

Einen Aktiensparplan auf 15 Jahre abzuschließen hat etwas mit Lottospielen gemeinsam: Das Ergebnis ist unkalkulierbar. Unternehmen von IKB-Bank oder  KarstadtQuelle galten vormals als Titanen und haben einen bespiellosen Niedergang erlebt.

Wenn man schon Sparpläne auf so lange Zeit abschließt, dann in Fonds, z.B. einem ETF auf den MSCI. 

Kommentar von megaboomer ,

Man schließt ihn ja nicht wirklich auf 15 Jahre ab, man sollte sich die Aktien vielleicht einmal im Jahr anschauen. Stoppen / Pausieren kann man so etwas ja jederzeit. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten