Frage von AlexStockholm, 88

Aiusländische Betriebsrenten

Ich bin deutscher Staatsbürger und wohne in schweden, werde aber ab dem 66. lebensjahr nach deutschland ziehen wo auch meine Renbten (gesetzliche und Betriebsrenten) versteuert werden laut Steuerabkommen mit Schweden

Ich werde eine schwedische gesetzliche Rente erhalten und drei schwedische Betriebsrenten, wo die schwedischen Arbeitgeber Beiträge eingezahlt haben als ich bei ihnen beschäftigt war.

Wird die gesetzliche schwedische Rente in Deutschland ähnlich wie eine deutsche gesetzliche Rente versteuert wo nur etwa 75 Prozent der Rente versteuert wird bei einem Renteneintritt 2017 ? Wie werden die schwedischen Betriebsrenten in Deutschland versteuert ? Nur mit demn Ertragsanteil oder wie ? Wäre dankbar für Antwort. Freundliche Grüuse. Alexander W.

Antwort
von wfwbinder, 84

Die gesetzlichen Renten werden immer dort besteuert wo der Sozialversicherer sitzt.

Also die schwedische gesetzliche Rente dort. Artikel 18 Abs. 2 des DBA mit Schweden.

Die deutsche Rente und die Betriebsrenten aus Schweden dort wo Du dann wohnst, in Deutschland.

Wichtig, den Auszahlungsstellen der Betriebsrente jeweils eine Ansässigkeitsbescheinigung zusenden (bekommt man auf dem Finanzamt), damit dort nicht eventuell Steuerabzüge vorgenommen werden.

Ach so, die Betriebrenten sind Einkünfte aus einem früheren Dienstverhältnis und werden voll besteuert.

Antwort
von billy, 81

Im Unterschied zur gesetzlichen Rente müssen Betriebsrenten zu 100 % versteuert werden. Hat ja @wfwbinder auch schon beantwortet, dem ist nichts hinzuzufügen.

Kommentar von katalog49 ,

Und ich schließe mich der Meinung von wfwbinder und Dir an!

Allerdings geht der DH ausschließlich wfwbinder, weil ich Deinen Kommentar als nachgeplappert ansehe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community