Frage von klPrinz,

Abzug vollstreckbarer Titel - Unterhaltberechnung

Hallo liebe Foraner,

folgende Frage beschäftig mich zur Zeit:

Frage 1: Ist bei der Berechnung des Unterhalts für minderjährige Kinder ein seit Jahren vorhandener vollstreckbarer Titel vom verfügbaren Einkommen abziehbar ?

Ich bitte um sachdienliche Antowrten.

Vielen Dank.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Familienrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von billy,

Wenn die Frage darauf abzielt die Zahlungsverpflichtung für den Kindesunterhalt z.T. auf den Steuerzahler abzuwälzen dann Nein. 

Antwort
von Zitterbacke,

Mich auch .

Ich würde sagen anteilig .

 Das müssen die Gerichte entscheiden .  

 Nur finde ich nicht gut ,wenn jemand keinen Unterhalt für sein Kind zahlt oder zahlen kann sein Umgangsrecht uneingeschränkt wahrnehmen darf .

 Gruß Z... .  

Kommentar von klPrinz ,

Ich finde die Aussage unmöglich, ja widerlich !, dass wenn jemand kein Unterhalt zahlen kann, deswegen kein Umgang mit seinen Kinder haben soll !. Nicht die Elternteile, sonder die Kinder haben das Recht auf Umgang !. Ich finde es aber auch unmöglich, wenn jemand Unterhalt zahlen kann aber es nicht tut oder aber der Unterhalt veruntreut wird für Zigaretten, Alkohol oder sonstige Luxusartikel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten