Frage von schnesa, 347

Abfindung - Berechnung bei Riestervertrag?

Ich habe eine Abfindung erhalten (105.000,00 €). Wie errechne ich meinen monatlichen Riesterbeitrag - auch 4%=4.200 €? Dann müßte ich ja 350 € mtl. zahlen. Oder gibt es dann einen Höchstbetrag? Danke vorab.

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von Kevin1905, 347

Maximal förderfähig sind 2.100,- € im Jahr. Darüber hinaus gehendes, was in den Vertrag fließt ist rechtlich keine Riester mehr sondern wird behandelt wie ein Produkt der dritten Schicht.

Antwort
von GAFIB, 316

Der maximal geförderte Riester-Beitrag pro Jahr beträgt 2.100 €. Die Eigenleistungen vermindern sich noch um die erhaltenen Zulagen. Mit Hilfe des beigefügten Links lassen sich die Werte einfach nachvollziehen.

http://www.ihre-vorsorge.de/rechner-co/foerderrechner/riester-rente.html

Kommentar von GAFIB ,

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten