Frage von Faisal,

500 Euro im Monat in den Bausparvertrag einzahlen – ist das nicht übertrieben?

Ich habe mich bei der HUK Coburg zu einem Bausparvertrag informiert und mir wurde vorgeschlagen 500 Euro im Monat einzuzahlen, da ich recht spät mit dem Bausparen anfange. Mir kommt dieser Betrag wirklich sehr hoch und ziemlich übertrieben vor. Oder ist dies durchaus ein üblicher Betrag?

Antwort
von amadeusmozart,

Wenn es dir finanziell gar nicht wehtut und du problemlos auch alle andere Vorsorge- und Versicherungsaufwendungen zahlen kannst ist ein hoher Betrag natürlich gut, da die Zinsen bei einem Bausparvertrag in der Regel auch recht hoch sind und hier in einem relativ kurzen Zeitraum ein recht hohe Summe angespart werden soll. Sonst ist ein deutlich niedrigerer Beitrag aber auch völlig berechtigt und 500 Euro wirklich sehr hoch angesetzt

Antwort
von monetaer,

Wer hat denn dazu geraten? Warum muss man Bausparen? Kann man überhaupt "zu spät" anfangen? Wollen Sie unbedingt bauen?

Das ist purer Schwachsinn. Hohe Summe = hoher Provision für den Verkäufer.

Antwort
von LittleArrow,

ist das nicht übertrieben?

Die Frage beinhaltet ein Werturteil, für das aber der notwendige Vergleichsmaßstab (z. B. Sparziel in x Jahren, momentanes Nettogehalt, momentane Sparquote, Verwendungszweck des Vertrages etc.) in Deiner Frage fehlt.

Bausparen ist nicht Selbstzweck, sondern muss bzw. sollte ein Sparziel haben, das es zu definieren bzw. beschreiben gilt. Dies muss auch Deine Gegebenheiten ausreichend beschreiben, um vom Frageleser für Dich angemessen beantworten zu können.

Ich kann Dir ja schlecht sagen, spare lieber € xxx für ein schöneres Auto, für einen Urlaub, für die Altersvorsorge etc., ohne Dich und Deine finanziellen Möglichkeiten, Wünsche und Ziele ausreichend zu kennen. Wer z. B. netto € 2.100 verdient, verheiratet ist, 2 Kinder hat, täglich 60 km zur Arbeit fahren muss und bereits ca. € 1.000 für Miete bezahlt, kann sich kaum leisten, monatlich € 500 in einem Bausparvertrag zu verbuddeln.

Antwort
von gerian,

Mir kommt das extrem hoch vor. Man möchte ja mit seinem Geld noch was anderes machen, als bausparen. Ich kenne es sogar, dass man nur 500 Euro im Jahr einzahlt. Die bieten sicherlich auch niedrigere Sparraten an.

Antwort
von SBerater,

Bausparverträge gehören mit zu den unlukrativsten Anlagen derzeit. Das solltest du wissen. Wenn du dennoch so eine Anlageform wälst, dann gibt das nur Sinn, wenn du auch ein Bauvorhaben hast. Wenn nicht, dann überleg dir, ob die Konditionen des Ansparens, die Beiträge wie auch vor allem die Verzinsung nicht vollkommen sinnlos sind.

Für die HUK macht das Sinn. Aber für die Anleger? Für dich?

Die Zahlung der 500 Euro kann man dann gesondert betrachten. Wenn du dir die 500 Euro leisten kannst, mag das Sinn geben, wenn ein Bausparer generell überhaupt Sinn macht.

Antwort
von althaus,

Es kommt doch ganz darauf an wieviel Du verdienst. Wenn Du 5.000 Euro netto hast und Dein Job sicher ist, dann finde ich die Summe nicht übertrieben. Man sollte das also im Verhältnis zum Einkommen sehen. Wer 2.000 Euro netto hat sind schon 200 Euro / Monat zuviel. Immerhin sollte man den Beitrag während der ganzen Laufzeit stemmen können. Meine Tochter hat auch einen Bausparvertrag über 50 Euro / Monat den ich finanziere. Überlege Dir ob Dein Job sicher ist und ob Du die nächsten 7 Jahre einen Betrag über 500 Euro/Monat einzahlen kannst ohne dich einzuschränken. Eine Antwort auf die Frage kannst nur Du Dir selbst geben. Schau dir mal den Bausparvertrag von der Debeka an. Gruß althaus.

Antwort
von Tina34,

ob jetzt der Tarif der Huk Coburg für dich der beste Tarif ist sei mal dahin gestellt.

Je nach Tarif würdest du so einen Bausparvertrag in Höhe von 100.000 - 125.000 € abschließen. Damit hättest du an Abschlußgebühren so ca. 1000 .- 1500 €.

Wenn du bauen möchtest kann das unter Umständen intereressant sein. Allerdings solltest du dir über deine Ziele/Wünsche im klaren sein.

Auch würde ich empfehlen dich noch von einem Makler beraten zu lassen, weil diese mit Sicherheit erst mal schaut ob das zu deinen Zielen / Wünschen passt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten