Frage von MaxImal28, 30

2 Monate vor Studienende: Arbeitssuchend/ arbeitslos melden?

Ende Mai möchte ich mein Studium beenden und weiß in welche Richtung ich mich bewerben möchte. Allerdings weiß ich nicht wie lange es dauert bis ich dann tatsächlich einen Job habe. Sollte bzw. muss ich mich beim Arbeitsamt melden? Hab da so Sachen gehört, dass man dann jeden Job annehmen muss den die für einen rausrücken. Gilt das auch wenn ich selbst Bewerbungen schreibe? Und würde das Arbeitsamt erstmal verlangen, dass ich meine Reserven (ca. 1000€) aufbrauche bevor ich ALG 2 beziehen kann?

Würde mich freuen wenn sich da jemand auskennt und mir helfen würde :-)

Antwort
von barmer, 12

Hallo, du solltest Dich natürlich beim Arbeitsamt melden und am besten schon jetzt. Dann können die schon mal was für Dich suchen, bevor Du ALG 2 benötigst. Selbst bemühen solltest Du Dich auch.

Reserven von 1000 EUR solltest du behalten dürfen.

Viel Glück

Barmer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community