Frage von ninaangie93, 13

2 jahre kindergeld rückzahlung

Ich bin leider 2 jahre arbeitssuchend und seit ich 18 jahre bin bekomm ich kein kindergeld. Aber meine arbeitsvermittlerin sagte egal ob ich arbeitssuchend oder arbeitslos gemeldet bin müssen sie mir kinderg eld zahlen und das die kindergeldkasse mir die 2 jahre kindergeld zurückzahlen muss. Stimmt das oder wie ist das, denn jeder sagt zu mir etwas anderes.

Antwort
von ellaluise, 13

Ja, für arbeitslose Kinder (gemeldet) wird bis Ende des 21. Lebensjahres Kindergeld gezahlt.

Für ausbildungssuchend gemeldete Kinder wird bis Ende des 25. Lebensjahres Kindergeld gezahlt und natürlich für Kinder, die in irgendeiner Art von Ausbildung sind.

Ausbildungssuche muß nachgewiesen werden!

Wenn Anspruch auf Kindergeld besteht wird das auch nachgezahlt. Die Kindergeldkasse muß natürlich über deinen Status informiert sein.

Ich stelle mal den Link für die Kindergeldformulare ein. Beschäftigte dich mal damit.

http://www.arbeitsagentur.de/nn_26666/zentraler-Content/Vordrucke/A09-Kindergeld...

Weitere Informationen findet man auch beim "Kindergeldmerkblatt 2013", leicht über Google zu finden.

Antwort
von kolumna, 8

lies hierzu mal : http://www.t-online.de/ratgeber/finanzen/finanztipps/id_45994986/wie-bekommen-ki...

Antwort
von EnnoBecker, 7

arbeitssuchend

Logisch, wenn du dich schriftlich bewirbst. Weiter als bis "arbeitssuchend" hab ich auch nicht gelesen und würde auch kein anderer Personaler machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten