Grundsicherung im Alter - neue und gute Antworten

  • Ich bekomme Altersrente und Grundsicherung bin 70% GdB bekomme ich Wohngeld?
    Antwort von cyracus ·

    Du fragst: "Ist das denn rechtens trotz Grundsicherung."

    Bei der Grundsicherung handelt es sich ja um das ExistenzMINIMUM. Dass diejenigen mit Grundsicherung arm dran sind, ist so von den gesetzemachenden Politikern gewollt. Vom Bundesverfassungsgericht wurden die regierenden Politiker mehrfach angemahnt, sie sollen bezüglich Regelsatz etwas ändern. Das sitzen die aber einfach aus, kümmern sich nicht drum. (Für ihre eigene "Diäten"erhöhung von ca. 800 Euro waren sie aber sehr fix.)

    Gerade diejenigen mit Grundsicherung nach SGB 12 sollen möglichst arm bleiben. Das zeigt schon die Ungleichbehandlung von denjenigen mit Grundsicherung im Alter im Vergleich zu den Arbeitslosen mit Hartz IV. Die Rentner mit Grundsicherung haben einen beschämend geringeren Vermögensfreibetrag, und auch beim Freibetrag beim Zuverdienst sind sie deutlich benachteiligt. - Scham scheint diesen Politikern jedoch unbekannt zu sein.

    Du bekommst von mir Hinweise per Kompliment, die mal wichtig für Dich sein können.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von cyracus ,

    Falls Du es nciht weißt: Willst Du in das Profil eines anderen Users schauen, klick auf dessen Namen.

  • Ich bekomme Altersrente und Grundsicherung bin 70% GdB bekomme ich Wohngeld?
    Antwort von billy ·

    Das kann durchaus zutreffen. 

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von Primus ,

    Lieber billy, meinst Du nicht, dass es besser wäre, nur zu antworten, wenn man mit seiner Antwort weiterhelfen kann?

    Sieh mal :

    Wohngeld oder Grundsicherungsleistung?

    Kann ich beide Leistungen gleichzeitig beziehen?

    Nein, der gleichzeitige Bezug von Wohngeld und Grundsicherungsleistung wurde vom Gesetzgeber ausgeschlossen. Was für Sie günstiger ist, sagen und berechnen Ihnen die Wohngeldstelle oder die Servicecenter Grundsicherung.

    http://www.duesseldorf.de/soziales/formulare/faltblatt\_grundsicherung.pdf



    Kommentar von billy ,

    Hallo Primus, Dein Einwand ist berechtigt, ich hätte gründlicher recherchieren müssen. Ausserdem kannte ich die letzte Änderungen des Wohngeldgesetzes nicht, womit ich nichts entschuldigen will. Mit der Aktualisierung des § 33 Abs. 5 WoGG wurde zur Vermeidung von rechtswidriger Inanspruchnahme der automatisierte Datenabgleich unter den Behörden und Änderungen zum Schutz von Missbrauch der Sozialleistungen eingeführt.