Steuererklärung + Student - neue und gute Antworten

  • 100% Fernstudent 50% Arbeitnehmer in 2er WG
    Antwort von INSTWAB ·

    Ein Arbeitszimmer ist ja mangels Abgeschlossenheit nicht möglich.

    Die Fahrten zu Präsenzveranstaltungen sind abzugsfähig, natürlich auch die anderen studienkosten

    Kommentar von ManuelC ,

    Abgeschlossenheit von was?

    "Häusliches Arbeitszimmer (i.d.R. anteilige Kosten) grundsätzlich bis zu 1.250 Euro Aufwendungen, sofern es den Mittelpunkt der gesamten betrieblichen und beruflichen Betätigung bildet (z.B. bei Vollzeit-Fernstudium)"

    http://www.fernstudium-wiwi.de/fernstudium-von-der-steuer-absetzen-so-geht%C2%B4...

    "Das häusliche Arbeitszimmer wird steuerlich nur anerkannt, wenn Wohnung und Arbeitszimmer räumlich voneinander getrennt sind und dem Steuerpflichtigen und seiner Familie ein ausreichendes Raumangebot für seine privaten Wohnbedürfnisse verbleibt."

    Dies trifft in meinem Fall ebenfalls zu, weshalb ich keinen Grund sehe mir ein Arbeitszimmer nicht anzuerkennen.